Saarbrücker Rechtsforum e.V.

 

 
Startseite
SAARBRÜCKER RECHTSFORUM e.V.


Saarbrücker Rechtsforum e.V., Faktoreistr. 4, 6600 Saarbrücken

An die
Mitglieder und Freunde
des Saarbrücker Rechtsforum e.V.


(Tel. 0681/4101-215)

 

E I N L A D U N G


Am Dienstag, den 2. Juni 1987, 19.00 Uhr, wird

Herr Gerhard MAUZ
Redakteur der Zeitschrift "Der Spiegel"

im Haus der Ärzte, Faktoreistr. 4, 10. Etage, Großer Sitzungssaal, 6600 Saarbrücken, über das Thema:

"STRAFVERTEIDIGUNG AUS DER SICHT DES JOURNALISTEN"

sprechen.

Gerhard MAUZ gilt als Nestor der deutschen Gerichtsberichterstattung, die an eine große Tradition (Sling, Richter und Gerichtete) anknüpfen kann. Die Gerichtsberichterstattung steht zwischen den Parteien, zwischen Gericht und Öffentlichkeit, ihre Mittlerfunktion hat vielfach Zustimmung, aber auch bei den Beteiligten Kritik hervorgerufen.

Nach dem Vortrag von Herrn MAUZ besteht Gelegenheit zu einer Aussprache.
Zum Vortrag und zu der Aussprache möchte ich Sie namens des Vorstandes des Saarbrücker Rechtsforums herzlich einladen und hoffe, Sie an dem Abend begrüßen zu können.

Mit verbindlichen Empfehlungen bin ich





 


Vorstand: Prof. Dr. Dr. Georg Ress - Günter Bertel, VPrOLG - Dr. Egon Müller - Dr. Dietrich Reinhardt - Dr. Werner Strub

Bankkonto: Commerz-Bank AG Saarbrücken Nr. 5338793 (BLZ 590 400 00)